FPÖ-Wien: Vizebürgermeister Gudenus und Klubobmann Nepp laden zum Tag der offenen Tür

FPÖ-Klub wird zum offenen Rathaus

Wien (OTS) - Der Wiener FPÖ-Klub lädt am 16. September von 10 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür in den freiheitlichen Landtags- und Gemeinderatsklub des Rathauses ein, da es von Seiten der Stadt heuer keinen geben wird.
„Haben SPÖ und Grüne durch ihre komplett verfehlte Politik Angst, sich den Wienerinnen und Wienern zu stellen“, frag Gastgeber Klubobmann Dominik Nepp.

Vizebürgermeister Mag. Johann Gudenus ergänzt: „Wir haben ein offenes Ohr für alle Wiener Bürger. Meine Ombudsstelle wurde nun um ein online Portal erweitert (www.vizebuergermeister-wien.at), wer nicht persönlich kommen kann oder möchte, kann via E-Mail mit mir in Kontakt treten.“
Unterstützung bekommt die Ombudsstelle durch die Abgeordneten des Rathausklubs sowie von Vertretern der Vorfeldorganisationen, die bei Spezialfragen gerne zur Verfügung stehen. Die Sprechstunden im FPÖ-Klub finden immer Montag, Mittwoch und Freitag von 09 bis 12 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 13 bis 16 Uhr statt. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Wien
Tel.: 0664 540 3455
www.fpoe-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0001