Europa ist gefragt - 20 Jahre Fachhochschule des BFI Wien

Wien (OTS) - Für die Studienplätze an der FH des BFI Wien gibt es Bewerbungen aus 84 Ländern, von Afghanistan über Finnland und Indien bis hin zu Türkei und Zypern. 2,4 BewerberInnen kommen auf einen Studienplatz.

Derzeit besuchen 2.100 StudentInnen die Fachhochschule des BFI Wien, rund 70 Prozent davon berufsbegleitend. Rund 5.700 Absolventinnen und Absolventen kann die Fachhochschule verzeichnen.

Vor 20 Jahren startete die FH des BFI Wien mit dem Diplomstudiengang „Europäische Wirtschafts- und Unternehmensführung“. Heute bietet die FH des BFI Wien mit acht Bachelor-, sechs Masterstudiengängen – ein Bachelor- und drei Masterstudiengänge in Englisch – sowie den postgradualen Lehrgängen ein umfassendes wirtschaftswissenschaftliches Portfolio im tertiären Bildungsbereich an.

Unter dem Motto „20 Jahre – Ausgangspunkt für Karrieren“ feierte das Team der FH des BFI Wien am 8. September 2016 mit hochrangigen VertreterInnen aus Politik und Wirtschaft ihr Jubiläum.

Nähere Informationen: www.fh-vie.ac.at

Rückfragen & Kontakt:

Fachhochschule des BFI Wien
Mag.a Johanna Pirkfellner
Public Relations
Tel. 01/720 12 86-15
johanna.pirkfellner@fh-vie.ac.at
www.fh-vie.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FBF0001