„Sarah Wiener – Eine Woche unter Winzern“

Die Köchin zu Gast bei einer Winzerfamilie im Saarland am 11. September in ORF 2

Wien (OTS) - Mit Sarah Wiener geht es wieder in die Welt hinaus, zu anderen Menschen, an deren Arbeitsplatz und in deren Küchen. In einer neuen Ausgabe am Sonntag, dem 11. September 2016, um 17.05 Uhr in ORF 2 begibt sich „Sarah Wiener – Eine Woche unter Winzer“ und fährt dafür ins Saarland. Der Weinanbau im Saarland hat eine mehr als 2.000 Jahre alte Tradition. Sarah Wiener besucht das Weingut Herber in Perl, das an der Obermosel im Dreiländereck Luxemburg, Frankreich, Deutschland gelegen ist. Für die Weinlese im September kommen seit drei Generationen Erntehelfer und die Familie zusammen. Schon Großmutter Hildegard Herber, inzwischen 90 Jahre alt, hat im elterlichen Weinberg von Kindheit an kräftig angepackt. Eine Woche lang dreht sich dann auch Sarah Wieners Leben nur um den Wein. Sie wird Teil der Winzerfamilie, lernt Erntehelfer aus Frankreich, Polen und Deutschland kennen, arbeitet mit ihnen und kocht für sie. Und beim gemeinsamen Essen im Weinberg entbrennen dann schon einmal heiße Diskussionen: Was halten die Franzosen vom deutschen Wein, wer trinkt lieber Weißwein und wer Rotwein? Oder auch darüber, welche Gerichte die französisch-algerischen Erntehelfer bevorzugen. So stellt sich am Ende der Woche für die Wiener Köchin nur noch die Frage, was sie als Abschlussessen für vier Nationen auf den Tisch bringen wird.

Sarah Wiener über ihre Woche auf dem Weingut: „Bei den Winzern hat mir eindeutig die Vielfalt der Kulturen, die Nähe zu Frankreich, die Natur und die Erforschung von zahlreichen verschiedenen Reben gefallen.“

Nächste Woche, am Sonntag, dem 18. September 2016, ist die Köchin wieder unterwegs und verbringt „Eine Woche unter Soldaten“, bevor es zum Abschluss der aktuellen Staffel zu „Mönchen“ (25. September) geht.

„Sarah Wiener – Eine Woche unter …“ ist als Live-Stream und nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) abrufbar.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007