Zur Bundespräsidentenwahl: „Immer wieder Sonntag – Settele in der Loge“

Am 7. September um 20.15 Uhr in ORF eins

Wien (OTS) - Zum ersten Mal in der Geschichte der Republik Österreich wird eine bundesweite Wahl wiederholt. Eine Zumutung für die Bevölkerung? Hanno Settele dreht in „Immer wieder Sonntag – Settele in der Loge“ am Mittwoch, dem 7. September 2016, um 20.15 Uhr in ORF eins den Spieß um: „Betrachten wir es positiv. Erstmals bekommen Wählerinnen und Wähler genauso wie die beiden Kandidaten eine zweite Chance. Sie können aus der Distanz ihre Rolle als Kandidat für das höchste Amt im Staat weiterentwickeln. Angereichert durch die Erfahrung des ersten aufgehobenen Stichwahldurchganges und durch Input aus der Bevölkerung.“

Welche Fehler haben sie auf dem Weg zur aufgehobenen Stichwahl gemacht, konnten sie daraus lernen, müssen Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer etwas verändern, die eine oder andere Position nachschärfen? In Interviews mit Hanno Settele im Burgtheater reflektieren die Kandidaten selbst ihren Wahlkampf, beobachten sich aus dem Zuschauerrang und erklären, warum sie an Positionen festhalten oder nicht.

Lisa Gadenstätter überrascht in der Sendung mit einer ungewöhnlichen Rolle als „Dame mit dem Ohr am Volk“. Sie führt Gespräche mit jungen Menschen aus den verschiedensten Schichten und Lagern und wird gemeinsam mit der jungen Redaktion des ORF-eins-Info-Teams Beiträge gestalten, die den Kandidaten im Interview mit Hanno Settele einigen Gesprächsstoff liefern werden.

Das Setting für das erste große ORF-Interview mit den beiden Kandidaten ist das ehrwürdige Burgtheater. Am Ort des öffentlichen und gesellschaftlichen Diskurses werden beide mit Hanno Settele in einer Loge Platz nehmen, sich selbst aus der Perspektive des Zuschauers betrachten und im Talk ihre Schlüsse aus der Neuauflage der Stichwahl ziehen.

Alle Infos zum Orf-Schwerpunkt zur Bundespräsidentenwahl unter presse.ORF.at

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004