Einladung Pressegespräch: Eröffnung von 2 Regionalbüros Bank für Gemeinwohl-Genossenschaft in Villach und Klagenfurt

Geld mit Sinn nun auch in Kärnten

Wien (OTS) -

Regionalbüroeröffnung

Nun erhalten auch die Kärntnerinnen und Kärntner ihre eigenen
Regionalbüros für ethisches Banking. Denn die Genossenschaft Bank
für Gemeinwohl eröffnet am 14. September zwei Dépendancen in Villach
und Klagenfurt. In Villach geht Österreichs erstes ethisches
Bankprojekt eine innovative Kooperation mit dem Kultladen "'s Fachl"
in der zentral gelegenen Postgasse ein. An sechs Tagen pro Woche
stehen die Räumlichkeiten für Interessent/-innen offen. In
Klagenfurt gibt es vorerst Termine nach Vereinbarung.

Die Kärntner BfG-Regionalgruppe wird an beiden Standorten
potenzielle neue Mitglieder beim Mitgründen beraten und alle Fragen
rund um diese sehr lebendige genossenschaftliche Community
beantworten. Auch Vorträge, Regionalgruppentreffen und
Diskussionsabende sind geplant.

www.mitgruenden.at

Pressegespräch:
BfG Vorständin Christine Tschütscher
BfG Regionalgruppe Kärnten-Sprecherin Ingun Kluppenegger

Datum: 14.9.2016, 10:30 - 12:00 Uhr

Ort:
Regionalbüro Bank für Gemeinwohl-Genossenschaft im "Fachl"
Postg.6, 9500 Villach

Rückfragen & Kontakt:

Teresa Arrieta, Pressesprecherin
+4369910669930 medien@mitgruenden.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009