Hammerschmid in ÖSTERREICH: "Direktoren sollen sich ihre Lehrer selbst aussuchen"

Ansage der Bildungsministerin zum Schulstart

Wien (OTS) - Bildungsministerin Sonja Hammerschmid verrät im Interview mit der Tageszeitung ÖSTERREICH (Sonntags-Ausgabe) zum Schulstart wesentliche Aspekte ihrer Reformpläne: "Direktoren sollen künftig in der Lage sein, sich ihre Lehrer selbst auszusuchen", so die Ministerin. "Es ist unglaublich wichtig, dass die Teams passen und auch die Kompetenzen in den Teams. Ein Thema wird dadurch naturgemäß auch eine Weiterbildung für Direktoren. Denn Autonomie heißt auch, selbstverantwortlich zu agieren, und das muss auch gelernt sein."

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH, Chefredaktion
(01) 588 11 / 1010
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0002