„Guten Morgen Österreich“ ab 5. September in Oberösterreich

Aufstehen im Grünen – mit Andreas Ferner, Helmut Wittmann, Alois Mühlbacher, Peter Filzmaier, Pepi Schicklgruber und Paralympics-Athlet Christoph Etzlstorfer

Wien (OTS) - „Guten Morgen Österreich“ heißt es ab 6.00 Früh von Montag bis Freitag in ORF 2. Ab 5. September 2016 tourt dabei das mobile Studio für eine Woche durch Oberösterreich, Lukas Schweighofer und Jutta Mocuba führen gemeinsam durch die Sendungen. Abwechslungsreich und humorvoll – so gestaltet sich die frühmorgendliche Tour: Bestens gerüstet mit Andreas Ferner in den ersten Schultag, dazu fantasievolle Märchen von Helmut Wittmann, der Auftakt der Paralympics mit Rollstuhl-Athlet Christoph Etzlstorfer, Infos zur Bundespräsidentenwahl von Peter Filzmaier und Pepi Schicklgruber beim Fußball-Golf – Das alles und mehr in der „Guten Morgen Österreich“-Oberösterreich Woche.

Das Wochenprogramm

Montag, 5. September – Molln mit Andreas Ferner
„Guten Morgen Österreich“ hat alle Informationen rund um den Schulstart und den wahrscheinlich lustigsten Lehrer des Landes zu Gast im Studio: Andreas Ferner. Ob er sich auch an der in Molln so populären Maultrommel versucht, wird sich herausstellen, denn „Profis“ und Amateure werden am Montagmorgen ihre Künste an dem historischen Instrument unter Beweis stellen.

Dienstag, 6. September – Grünau im Almtal – mit Märchenerzähler Helmut Wittmann
Die malerische Kulisse von Grünau im Almtal regt die Fantasie an. Passend dazu ist Märchenerzähler Helmut Wittmann zu Gast, der sein Hobby zum Beruf machte und nun durch den gesamten deutschen Sprachraum tourt. Am Dienstagmorgen erlebt Wittmann, der auch Ehrenbürger seiner Heimatgemeinde Grünau ist, eine Premiere: Das Echo von Bläserklängen ist nicht wie gewohnt am Almsee, sondern mitten in Grünau zu hören.

Mittwoch, 7. September – Kirchdorf mit Schauspielerin Katrin Lux und Rollstuhl-Leichtathlet Christoph Etzlstorfer
Eine berühmte Tochter von Kirchdorf an der Krems ist Schauspielerin Katrin Lux: Am Mittwochmorgen erzählt sie von den Dreharbeiten für die ORF-Krimi-Reihe „SOKO Donau“. Außerdem werden an dem Tag die Paralympics (ORF eins und ORF SPORT + berichten ab 7. September) in Rio eröffnet, der Rollstuhl-Leichtathlet Christoph Etzlstorfer gewann 2004 Gold in Athen, am Mittwochmorgen ist er zu Gast im mobilen Studio. Speziell Lukas Schweighofer freut sich auf den Tourstopp in Kirchdorf, denn unter der Anleitung von „Schokolade-Weltmeister“ Johannes Bachhalm wird er zusammen mit Jutta Mocuba süße „Kunstwerke“ fertigen.

Donnerstag, 8. September – Hinterstoder – mit Ex-Skistar Hannes Trinkl, Peter Filzmaier und Alois Mühlbacher
Die bevorstehende Bundespräsidenten-Stichwahl (Infos zum ORF-Schwerpunkt unter presse.ORF.at) ist am Donnerstag Thema. Zu Gast ist Politikwissenschaftler und ORF-Analytiker Peter Filzmaier mit einer Prognose. Außerdem: Während in weiten Teilen Österreichs der Sommer wieder in Schwung kommt, trainieren die heimischen Skistars schon fleißig auf die Wintersaison. Ex-Skistar Hannes Trinkl kennt dies nur zu gut, am Donnerstagmorgen ist er zu Gast im mobilen Studio. Kein Skiwunder, dafür ein Stimmwunder ist Alois Mühlbacher, der ehemalige St. Florian Sängerknabe ist in Hinterstoder daheim und ebenso zu Gast bei Lukas Schweighofer und Jutta Mocuba.

Freitag, 9. September – Windischgarsten – mit Pepi Schicklgruber Am Tag vor dem Wochenende beleuchtet „Guten Morgen Österreich“ den „Milliardenmarkt Schmerzmittel“ und gibt Tipps für den gesunden Schlaf. Außerdem: Für den LASK stand er 190-mal im Tor, mit Sturm Graz spielte er Champions League – Josef „Pepi“ Schicklgruber ist am Freitagmorgen zu Gast bei Lukas Schweighofer und Jutta Mocuba. Zusammen mit Windischgarstenern wird er sich im „Footgolf“ versuchen, der neuen Trendsportart, in der Golf auf Fußball trifft.

Von Oberösterreich geht es ab 12. September in den Bregenzerwald, täglich ab 6.00 Uhr melden sich Eva Pölzl und David Breznik aus folgenden Gemeinden:

Montag, 12. September – Mellau
Dienstag, 13. September – Bezau
Mittwoch, 14. September – Schwarzenberg
Donnerstag, 15. September – Alberschwende
Freitag, 16. September – Andelsbuch

Vom aktuellen Tagesthema bis zum täglichen Kochrezept: die Highlights der Sendung zum Nachlesen auf http://tv.ORF.at/gutenmorgen

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0010