Erster Thementag am Flohmarkt

Jeden 1. Samstag gibt es Besonderheiten

Wien (OTS) - Am 2. und 3. September feiert der Naschmarkt sein 100jähriges Bestehen. Auch der Flohmarkt direkt daneben wird sich daran beteiligen. Obwohl erst 39 Jahre alt, starten am 3. September die Thementage. Jeden 1. Samstag im Monat wird zukünftig von den AltwarenhändlerInnen Besonderes zu einem bestimmten Thema angeboten werden.

Diesen Samstag wird sich der 1. Thementag um „Glas“ drehen. Von mehr als 30 Flohmarktständen, welche für KundInnen gut erkennbar gekennzeichnet sein werden, werden verschiedene Waren aus Glas angeboten. Ob Vasen, Schalen, handgeschliffene und auch handbemalte Gläser, Pokale, Trinkgläser, Figuren, Briefbeschwerer, Tintenfässer, Einmachgläser, Rosenkugeln, es wird einiges geboten.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Hengl
MA 59
Telefon: 01 4000 59255
E-Mail: alexander.hengl@wien.gv.at
www.marktamt.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004