PULS 4 zeigt ersten TV-Talk mit Alexander Van der Bellen zur Wahlwiederholung am Sonntag, 4. September

Am Sonntag, den 4. September ist Alexander Van der Bellen um 18:50 Uhr zu Gast in "Wie jetzt?" auf PULS 4.

Wien (OTS) - Am 2. Oktober wird die Stich-Wahl zum Bundespräsidenten wiederholt. Alexander Van der Bellen ist am Sonntag, den 4. September im ersten ausführlichen Talk zur Wahlwiederholung auf PULS 4 zu sehen und läutet damit die TV-Auftritte der beiden Kandidaten ein.

Im Polit-Talk "Wie jetzt?" steht er um 18:50 Uhr PULS 4 NEWS-Anchor Thomas Mohr Rede und Antwort. Außenpolitische Problematiken, die Wahlwiederholung sowie auch Privates werden Thema des Talks sein.

Wer wird Präsident?: A. Van der Bellen in "Wie jetzt?" am Sonntag, den 4. September um 18:50 Uhr auf PULS 4

Die PULS 4-Termine zur Bundespräsidenten-Wahl auf einen Blick:

  • Wer wird Präsident?: A. Van der Bellen in "Wie jetzt?" am Sonntag, den 4. September um 18:50 Uhr, Moderation: Thomas Mohr
  • Wer wird Präsident?: Norbert Hofer in "Wie jetzt?" am Sonntag, den 11. September um 18:50 Uhr, Moderation: Thomas Mohr
  • "Wer wird Präsident?: Das Duell" am Sonntag, den 18. September um 20:15 Uhr, Moderation: Corinna Milborn
  • "Wer wird Präsident?: Norbert Hofer?" am Montag, den 19. September um 20:15 Uhr, Moderation: Corinna Milborn
  • "Wer wird Präsident?: – Die Analyse" am Montag, den 19. September um 22:35 Uhr, Moderation: Thomas Mohr
  • "Wer wird Präsident?: Alexander Van der Bellen?" am Montag, den 26. September um 20:15 Uhr, Moderation: Corinna Milborn
  • "Wer wird Präsident?: – Die Analyse" am Montag, den 26. September um 22:35 Uhr, Moderation: Thomas Mohr

Rückfragen & Kontakt:

PULS 4 Pressestelle
Magdalena Brugger
Tel.: 01 3687766 2615
magdalena.brugger@prosiebensat1puls4.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PCT0001