Startup-Know-how für Alle

Workshop für Start-up und GründerInnen

Wien (OTS) - Am 13. Oktober startet die sechsteilige Workshopreihe an der Fachhochschule des BFI Wien.

Der Erfolg einer neuen Firma liegt in der richtigen Planung, Berechnung, Gestaltung, Vermarktung und natürlich der Unternehmensidee. Dies trifft auf Unternehmensgründungen genauso zu, wie auf Start-ups.

Um Start-ups und GründerInnen das notwendige Know-how für einen erfolgreichen Gründungsweg mitzugeben, bietet WirtschaftWissenWien, ein Projekt der FH des BFI Wien, die neue Workshop-Reihe "Startup-Know-how für Alle".

In sechs Terminen erarbeiten sich die Workshop-TeilnehmerInnen wesentliche betriebswirtschaftliche Aspekte und Notwendigkeiten für eine erfolgreiche Umsetzung und Realisierung ihrer Unternehmensidee.

Termine:

1. Kleines Startup 1×1: 13.Oktober 2016 |17:30-20:00
2. Rechtliche Aspekte: 20.Oktober 2016 |17:30-20:00
3. Business Plan und Marktzugang: 27.Oktober 2016 |17:30-20:00
4. Förderungen und Finanzierung: 7. November 2016 |17:30-20:00
5. Pitchtraining und Präsentationsvorbereitung: 9. November 2016
|17:30-20:00
6. Abschluss-Pitch: 17. November 2016 | 17:30-20:00

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen und Anmeldungsbedingungen unter http://wirtschaftwissen.wien/

WirtschaftWissenWien wird gefördert von der Stadt Wien MA23.

1. Termin

Kleines Startup 1×1

Datum: 13.10.2016, 17:30 - 20:00 Uhr

Ort:
FH des BFI Wien
Wohlmutstraße 22, 1020 Wien

Url: http://wirtschaftwissen.wien/

Rückfragen & Kontakt:

Fachhochschule des BFI Wien
Mag.a Emel Kis
Tel.: +43 1 720 12 86-934
emel.kis@fh-vie.ac.at

Mag. Bernhard Ennser
Tel.: +43 1 720 12 86-932
bernhard.ennser@fh-vie.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FBF0001