REMINDER: #investEU - Jetzt einsteigen

Jungfernfahrt mit der #investEU-Linie 1 am 31. August 2016

Wien (OTS) - Als Auftakt der Informationsoffensive zur Juncker-Investitionsinitiative #investEU laden wir Sie herzlichst ein zu einer

Rollenden Pressekonferenz "#investEU – Investieren in Europa: für Arbeit und Umwelt und Österreichs Zukunft"
mit dem Vertreter der EU-Kommission in Österreich, Jörg Wojahn und Michael Hannesschläger, Geschäftsführer, Energiepark Bruck/L. GmbH am 31. August 2016 um 10:00 Uhr
bei der Straßenbahnhaltestelle "Börse" (Wipplingerstraße/Ring)

"#investEU – Investieren in Europa: für Arbeit und Umwelt und Österreichs Zukunft" unterdiesem Motto fährt eine gebrandete Straßenbahngarnitur der Linie 1 einen Monat lang durch Wien. Im Rahmen der Jungfernfahrt stellen wir Ihnen die Informationsoffensive vor und berichten über den aktuellen Stand der Juncker-Investitionsoffesnive in Europa und in Österreich.
Im Anschluss an die Pressekonferenz, die ca. 30 Minuten dauern wird, laden wir Sie zu vertiefenden Gesprächen mit unseren Experten bei einem kleinen Imbiss ins Haus der Europäischen Union, 1010 Wien, Wipplingerstraße 35 ein.

Um Anmeldung wird höflichst gebeten an: felicitas.rohder@ec.europa.eu

Rollende Pressekonferenz "#investEU: Jetzt einsteigen"

Als Auftakt der Informationsoffensive zur
Juncker-Investitionsinitiative #investEU laden wir herzlichst zu
einer Rollenden Pressekonferenz "#investEU – Investieren in Europa:
für Arbeit und Umwelt und Österreichs Zukunft"

mit Jörg Wojahn, Vertreter der EU-Kommission in Österreich und
Michael Hannesschläger, Geschäftsführer, Energiepark Bruck/L. GmbH

Treffpunkt: bei der Straßenbahnhaltestelle "Börse"
(Wipplingerstraße/Ring)

Um Anmeldung wird höflichst gebeten an:
felicitas.rohder@ec.europa.eu

Datum: 31.8.2016, 10:00 - 00:00 Uhr

Ort:
Straßenbahnhaltestelle "Börse" der Linie 1
Schottenring/Ecke Wipplingerstraße , 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Vertretung der EU-Kommission in Österreich
Heinz-Rudolf Miko
Pressesprecher
++43 6767 90 80 45
Heinz-Rudolf.Miko@ec.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUK0001