Grüne Wien/Maresch: S-Bahn ist wichtiger Bestandteil des Öffentlichen Verkehrs in Wien

AK-Studie bekräftigt Grüne Verkehrspolitik

Wien (OTS) - „In den Koalitionsverhandlungen 2015 war es uns ganz wichtig, dass die Förderung der Schnellbahn im Kapitel Öffentlicher Verkehr einen prominenten Raum einnimmt“, kommentiert Rüdiger Maresch, Verkehrssprecher der Grünen Wien die heute von der Arbeiterkammer präsentierte Studie zur Schnellbahn. „Die Schnellbahn hat in Wien eine ähnliche Funktion wie die U-Bahn und verbindet darüber hinaus auch die Stadt mit ihrem Umfeld. Mit der Schnellbahn besteht bereits ein hochrangiger Verkehrsträger, dessen Angebot mit vergleichsweise geringem Mitteleinsatz ausgeweitet werden kann. Langfristiges Ziel ist eine massive betriebliche Angebotsverbesserung im Kernbereich des Wiener Schnellbahn-Netzes. Dazu gehört der 15-Minuten-Takt auf den S-Bahn-Außenästen“ so Maresch weiter.

„Angebotsverbesserungen, Intervallverdichtungen und eine Image-Offensive für die Schnellbahn sind das beste Mittel, um vor allem den EinpendlerInnen attraktive Angebote zum Umstieg auf den Öffentliche Verkehr zu machen“, so Maresch abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
(+43-1) 4000 - 81814
presse.wien@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001