ORF III am Freitag: TV-Komödie „Conny und die verschwundene Ehefrau“ und Alpendrama „Der Weibsteufel“ im „sommer.krimi“

Außerdem: „Kulturwetter“ mit Marcus Wadsak

Wien (OTS) - Nachdem ORF-Wetterexperte Marcus Wadsak in „Kultur Heute“ (19.50 Uhr) zum Wochenendauftakt eine Prognose für die bevorstehenden Freiluft-Events in allen Bundesländern gegeben hat, startet ORF III Kultur und Information am Freitag, dem 26. August 2016, um 20.15 Uhr in einen rot-weiß-roten Filmabend. So ist zunächst Elfi Eschke als insolvente Detektivin in der ORF-Krimikomödie „Conny und die verschwundene Ehefrau“ (20.15 Uhr) von Reinhard Schwabenitzky aus dem Jahr 2005 zu erleben. Für ihre „Agentur für unlösbare Aufgaben“ muss sie unbedingt Geld lukrieren. Just da winkt ein einträglicher Auftrag: Gemeinsam mit Partner René (Johannes Krisch) soll sie die wie vom Erdboden verschluckte Frau eines Uhrenfabrikanten aufspüren. In einer heiteren Filmeinführung sorgt Filmexpertin Julia Pühringer für das notwendige kriminalistische Hintergrundwissen.

Danach treiben Günther Maria Halmer als Schmuggler und Fritz Karl als junger Polizist in Jo Baiers Schönherr-Verfilmung „Der Weibsteufel“ (21.50 Uhr) aus dem Jahr 2000 ein gefährliches Doppelspiel, in dem die attraktive Frau des ersten, verkörpert von Julia Thurnau, zum Köder wird. Diese zieht alle Register weiblicher Verführungskunst, um für ihren Mann die Pläne des neuen Grenzpolizisten auszuhorchen. Als sie sich jedoch in den Polizisten verliebt und realisiert, dass ihr Ehemann sie als Informantin missbraucht hat, ist die Katastrophe unausweichlich.

Die ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) stellt alle ORF-III-Sendungen, für die entsprechende Lizenzrechte vorhanden sind, als Live-Stream und als Video-on-Demand bereit.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0005