Erfolgreiche Bekämpfung der Suchtmittelkriminalität

Wien (OTS) - Am 21.08.2016 um 16.30 Uhr wurden Beamte des Landeskriminalamts Wien Außenstelle West im Bereich Thaliastraße/ Josefstädter Straße auf eine Person aufmerksam, die sich äußerst verdächtig verhielt. Als sich die Polizisten dem Mann näherten, ergriff er plötzlich die Flucht. Nach Abgabe zweier Schreckschüsse gelang es den Flüchtenden anzuhalten und festzunehmen. Bei dem 28-Jährigen wurde 231 g Heroin und Kokain sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
+43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004