Messerattacke in Wien Landstraße

Wien (OTS) - Am 12.08.2016 gegen 06.00 Uhr hörten Anrainer eines Wohnhauses in der Radetzkystraße laute Schreie und verständigten die Polizei. Eine 28-jährige Frau lief blutüberströmt das Stiegenhaus hinunter. Sie hatte zahlreiche Schnittverletzungen. In einer Wohnung lag ein 22-jähriger Mann mit mehreren Stichverletzungen. Beide wurden ins Spital zur Erstversorgung gebracht. Die Hintergründe zur Tat sind derzeit noch völlig unklar.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004