UEFA-Supercup: Real gegen Sevilla live in ORF eins

Wien (OTS) - Während die Sportwelt ihre Augen auch morgen, am Dienstag, dem 9. August 2016, mehrheitlich auf Rio richtet, blicken die Fußballfans ab 20.35 Uhr nach Trondheim, wo im UEFA-Supercup Champions-League-Sieger Real Madrid auf Europa-League-Sieger FC Sevilla trifft. Das rein spanische Duell hat Tradition: In der 41. Auflage des UEFA-Supercups, die heuer im 21.600 Zuschauer/innen fassenden Lerkendal-Stadion steigt, stehen sich die spanischen Rivalen zum bereits 178. Mal in einem internationalen oder nationalen Match gegenüber. Die Bilanz spricht mit 94 Siegen bei 29 Remis und 54 Niederlagen für Real. Sevilla steht dafür als erste Mannschaft überhaupt zum dritten Mal in Folge beim Supercup auf dem Platz. Dass zwei spanische Teams den Supercup unter sich ausmachen, ist nach 2006, 2014 und 2015 allerdings das vierte Mal der Fall. Für den ORF kommentiert Michael Bacher das Match, das auch live in der ORF-TVthek und auf sport.ORF.at gestreamt wird.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007