Festnahmen nach versuchtem Raub

Wien (OTS) - Am 5. August 2016 gegen 22.50 Uhr schlugen zwei Burschen einem 25-Jährigen beim Wiener Hauptbahnhof auf den Kopf und versuchten ihm die Tasche zu entreißen. Das Opfer konnte sich erfolgreich zur Wehr setzen und die beiden Täter flüchteten. Kurz darauf konnte eine Polizeistreife die beiden Beschuldigten im Alter von 20 Jahren anhalten und festnehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005