Raufhandel in Wien Margareten

Wien (OTS) - Am 5. August 2016 gegen 08.00 Uhr kam es zwischen einer größeren Gruppe von jungen Männern im Bacherpark zu einem Raufhandel. Dabei wurden mehrere Personen verletzt. Die Hintergründe dazu sind noch völlig unklar. Bislang konnten vier Beteiligte namentlich ausgeforscht werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004