Verkehrsunfall in Wien Donaustadt

Wien (OTS) - Am 5. August 2016 um 14.40 Uhr hielt ein 20-jähriger Fahrzeuglenker seinen Pkw an der Kreuzung Donaufelder Straße Ecke Wagramer Straße wegen Rotlichts an. Bei grün bog er nach rechts in die Wagramer Straße ein und verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er schlitterte nach rechts auf den Gehsteig und fuhr in zwei benachbarte Gastgärten zweier Lokale. Es entstand größerer Sachschaden, drei Personen wurden nur leicht verletzt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003