Festnahme nach Ladendiebstahl

Wien (OTS) - Am 5. August 2016 gegen 17.54 Uhr hielten zwei Mitarbeiter eines Bekleidungsgeschäfts in der Seyringer Straße in Wien Floridsdorf einen mutmaßlichen Ladendieb an. Der Unbekannte hatte mehrere Kleidungsstücke in eine Tasche gepackt und das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen. Polizisten konnten im Fahrzeug des Beschuldigten zahlreiches weiteres Diebesgut sicherstellen. Der 40-Jährige wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002