Unfall auf A22: 6 Personen im Auto, 5 Verletzte, 1 Alkolenker

Wien (OTS) - Am 02.08.2016 ereignete sich gegen 23:35 Uhr auf der A22 in Fahrtrichtung Lundenburger Gasse ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Der 55-jährige Lenker eines PKW dürfte aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren haben, kam von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Betonleitwand. Hierbei wurden fünf Personen verletzt. Bei dem Lenker, der vorschriftswidrig insgesamt sechs Personen in dem PKW transportiert hatte, wurde ein Blutalkoholgehalt von 1,42 g/l („Promille“) festgestellt. Ihm wurde an Ort und Stelle der Führerschein vorläufig abgenommen.
(Foto: LPD Wien – zur honorarfreien redaktionellen Weiterverwendung)

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005