Wolfgang Hermeneit leitet Nationalen Key Account der Regionalmedien Austria

Wien (OTS) - Wolfgang Hermeneit (50) leitet ab sofort den Nationalen Key Account der Regionalmedien Austria (RMA) und verantwortet in dieser Funktion die österreichweite Vermarktung des erfolgreichen Medienunternehmens. Gemeinsam mit dem bestehenden Key Account Team der RMA wird er das nationale Geschäft weiter ausbauen und den Weg der crossmedialen Vermarktung fortführen.

„Mit Wolfgang Hermeneit gewinnen wir einen echten Verkaufsexperten mit langjähriger Erfahrung am heimischen Medienmarkt für die konsequente Bearbeitung des nationalen Marktes”, sagt Stefan Lassnig, ressortverantwortlicher Vorstand der RMA. „Mit seinem Verkaufs-Know-how und der Führungserfahrung im Key Account Management ist er der Richtige für die Leitung unseres österreichweiten Verkaufs.”

„Ich freue mich sehr auf diese überaus spannende Aufgabe bei Österreichs Nummer 1(*) am Zeitungsmarkt. Die vielfältigen Möglichkeiten individueller Kommunikationslösungen – hohe nationale Reichweite, regionale Zielgruppenansprache und entsprechende Digitalangebote – sind eine hervorragende Ausgangsbasis, um den bestehenden Kundenstock gemeinsam mit dem Key Account Team weiter auszubauen und den bisherigen Erfolgsweg fortzusetzen”, meint Wolfgang Hermeneit zu seinem Wechsel zu den Regionalmedien Austria.

Wolfgang Hermeneit ist seit mehr als 25 Jahren im Verkauf und der heimischen Medienbranche tätig. Nach Jahren als Verlagsleiter beim Orac Zeitschriftenverlag war er ab 2001 bei der Verlagsgruppe News zuerst als Geschäftsbereichsleiter, später als Verlagsleiter für ausgewählte Magazine tätig.

(*) Quelle: MA 2015 (Erhebungszeitraum 01-12/2015), Netto-Reichweite:
Leser pro Ausgabe in Österreich 14plus, max. Schwankungsbreite ±0,8%. RMA gesamt (wöchentlich, kostenlos): bz-Wiener Bezirkszeitung; Bezirksblätter BGL, NÖ, SBG, TIR; meine Woche KTN, STMK; Kooperationspartner: Bezirksrundschau OÖ; Regionalzeitungen VBG;

RMA – Regionalmedien Austria AG:

Die RMA AG steht österreichweit für lokale Nachrichten aus den Regionen und vereint unter ihrem Dach insgesamt 129 Zeitungen der Marken bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter Burgenland, Niederösterreich, Salzburg und Tirol, meine WOCHE Kärnten und Steiermark, der Kooperationspartner Bezirksrundschau Oberösterreich und Regionalzeitungen Vorarlberg sowie acht Zeitungen der Kärntner Regionalmedien und den Grazer. Im digitalen Bereich bieten die Portale meinbezirk.at und grazer.at lokale und regionale Inhalte. Ergänzend dazu stellt die RMA mit der Mini Med Veranstaltungsreihe, dem Magazin Hausarzt und gesund.at umfangreiche Gesundheitsinformationen zur Verfügung.

Weiterführende Links:
Regionalmedien Austria AG: www.regionalmedien.at | www.meinbezirk.at

Rückfragen & Kontakt:

Regionalmedien Austria AG
Mag. Kerstin Traschler
Leitung Marketing und Kommunikation
+43/664/80 666 8200
kerstin.traschler@regionalmedien.at
www.regionalmedien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | REG0001