Wien – Leopoldstadt: Festnahme nach Suchtmittelübergabe

Wien (OTS) - Beamte der Bereitschaftseinheit beobachteten gestern eine Suchtmittelübergabe in der Oberen Donaustraße. Der tatverdächtige 17-Jährige, er hatte einem Suchtmittelkonsumenten Marihuana verkauft, wurde festgenommen. Er befindet sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003