ORF SPORT + mit Beachvolleyball-Major, ÖFB-Pressekonferenz und Fußball Erste Liga

Am 29. Juli im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Freitag, dem 29. Juli 2016, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen von der ÖFB-Pressekonferenz „UEFA EURO 2016 Nachschau“ um 11.00 Uhr, vom Beachvolleyball FIVB A1 Major Klagenfurt 2016 um 11.55 Uhr und vom Fußball-Erste-Liga-Spiel LASK Linz – FC Blau-Weiß Linz um 20.15 Uhr, das „Yoga-Magazin“ um 19.00 Uhr, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ um 19.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr und die World Sailing Show (Ausgabe 7) um 22.30 Uhr.

Die Beachvolleyball-Elite ist in Klagenfurt zu Gast, wo bis zum 31. Juli im letzten großen Turnier vor den Olympischen Spielen in Rio die Sieger beim FIVB A1 Major 2016 ermittelt werden. ORF SPORT + überträgt vom 29. bis 31. Juli täglich live aus Klagenfurt, insgesamt mehr als 22 Stunden.
Die Kommentatoren sind Johannes Hahn und Boris Kastner-Jirka, als Expertin fungiert Sara Montagnolli.

Knapp drei Wochen nach dem Finale der UEFA EURO 2016 zieht der ÖFB Bilanz über das Abschneiden des Nationalteams bei dieser Endrunde und gibt die Erkenntnisse aus der internen Analyse im Rahmen eines Pressetermins in Wien mit ÖFB-Präsident Leo Windtner, Sportdirektor Willi Ruttensteiner und Teamchef Marcel Koller bekannt.

Hochspannung verspricht das Linzer Derby in der Fußball Erste Liga. Beide Teams sind nicht optimal in die Saison gestartet. Aufsteiger Blau-Weiß musste sich vor eigenem Publikum Wattens mit 0:3 geschlagen geben. Titelfavorit LASK kam bei Austria Lustenau über ein 1:1 nicht hinaus.
Kommentator ist Dennis Bankowsky.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 28. Juli, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007