PwC Österreich startet neuen HR-Dienstleistungsbereich People & Organisation

Wien (OTS) - PwC gestaltet seinen Dienstleistungsbereich Human Resources Services neu und erweitert das Beratungsangebot. PwC Partnerin Claudia Grabner übernimmt die Leitung der neuen People & Organisation-Abteilung, HR-Expertin Bianca Flaschner ergänzt das aktuell 100-köpfige Team.

Neue Trends und Innovationen der Zukunft führen auch im Bereich der Human Resources zu wesentlichen Veränderungen. Während HR-Manager in der Vergangenheit oftmals als reine Personaladministratoren gesehen wurden, sind sie mittlerweile Businesspartner, die in wesentlichen Unternehmensfragen und –strategien mitentscheiden. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, hat PwC seinen Servicebereich Human Resources umgestaltet. Unter dem neuen Namen „People & Organisation“ berät und begleitet PwC seine Kunden künftig von der HR-Strategie bis zur organisatorischen Umsetzung. 

Die Leitung des neuen Dienstleistungsbereichs übernimmt PwC Partnerin Claudia Grabner (38): Die gebürtige Oberösterreicherin verfügt über mehr als 10 Jahre Berufserfahrung und wird für aktuell 100 Expertinnen und Experten im österreichischen People & Organisation-Team verantwortlich sein.  

Maßgeschneiderter Lösungen für die Arbeitswelt von morgen

„Der gesamte Human Resources-Bereich hat sich in den letzten Jahren grundlegend geändert. Unternehmen müssen sich den neuen Anforderungen entsprechend anpassen und schneller reagieren. Da diese Veränderungen auch vielschichtige Auswirkungen auf den Unternehmenserfolg haben, sehe ich es als Aufgabe von People & Organisation, unsere Kunden durch maßgeschneiderte Lösungen aktiv auf diesem Weg zu begleiten“, so Claudia Grabner, neue Leiterin von People & Organisation bei PwC Österreich. 

Neben den bereits bestehenden Bereichen - Global Mobility, Tax Consulting und Payroll - unterstützt künftig auch HR-Expertin Bianca Flaschner (40), neue Senior Managerin bei PwC Österreich, das P&O-Team am Wiener Standort. Sie verfügt über knapp 15 Jahre Berufserfahrung in der Personalberatung und im Personalmanagement und wird Unternehmen künftig von der HR-Strategie bis zur organisatorischen Umsetzung beraten und begleiten. „Neue Technologien erleichtern das Arbeitsumfeld, aber sie verändern die Arbeitswelt gravierend. Der Innovations- und Leistungsdruck war noch nie so hoch wie jetzt. Unsere Aufgabe ist es, Unternehmen auf diese Änderungen aufmerksam zu machen und sie bei ihren Veränderungen bzw. der Implementierung maßgeschneiderter Lösungen aktiv zu begleiten“, sagt Bianca Flaschner. 

Weitere Informationen unter: www.pwc.at/people-organisation 

Alle Pressemitteilungen von PwC Österreich im Überblick: http://presse.pwc.at/

Über PwC:

Vertrauen in der Gesellschaft aufbauen und wichtige Probleme lösen – das sehen wir bei PwC als unsere Aufgabe. Wir sind ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 208.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erbringen weltweit qualitativ hochwertige Leistungen im Bereich Unternehmensprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung. Sagen Sie uns, was für Sie von Wert ist. Und erfahren Sie mehr auf www.pwc.at.

„PwC“ bezeichnet das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere seiner Mitgliedsfirmen. Jedes Mitglied dieses Netzwerks ist ein selbständiges Rechtssubjekt. Weitere Informationen finden Sie unter www.pwc.com/structure.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sabine Müllauer-Ohev Ami
Leitung Corporate Communications
PwC Österreich
Tel. 01 / 50188-5100
sabine.muellauer@at.pwc.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWC0001