Simmering: Anmeldungen zur „History Tour“ im August

Wien (OTS/RK) - Im Juli und August ist das Bezirksmuseum Simmering (11., Enkplatz 2) traditionell gesperrt. Die Bezirkshistoriker haben in der Zeit für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren eine unterhaltsame Exkursion im Bezirksteil Kaiserebersdorf auf die Beine gestellt: Am Mittwoch, 3. August, geht um 10.30 Uhr eine „History Tour“ los. Der Rundgang dauert rund zwei Stunden. Das Mitmachen ist gratis. Den Treffpunkt erfährt der Nachwuchs bei der ab sofort möglichen Anmeldung: Telefon 4000/11 119 (Büro der Bezirksvorstehung Simmering), E-Mail post@bv11.wien.gv.at.

Die ehrenamtliche Museumsleiterin, Petra Leban, stellt Kindern und älteren Begleitpersonen schöne Entdeckungen beim Streifzug durch ein besonders interessantes „Grätzl“ in Aussicht. Dabei werden allerlei „rätselhafte Inschriften entschlüsselt“ sowie Malereien aus vergangenen Zeiten betrachtet. Die Kleinen hören historische Geschichten und probieren nach Herzenslust „Uromas Spiele“ aus. Fragen wegen dem Kinder-Projekt beantwortet die Museumsverantwortliche unter der Rufnummer 4000/11 127 (mit Anrufbeantworter) oder via E-Mail: bm1110@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Simmering:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002