Wahlwiederholungen in Wien: Infos ab sofort auf www.wahlen.wien.at

Wahlkarten bereits jetzt - auch online - beantragen

Wien (OTS) - Am 2. Oktober 2016 findet die Wiederholung der Stichwahl der Bundespräsidentenwahl 2016 und am 18. September 2016 die Wiederholung der Bezirksvertretungswahl im 2. Wiener Gemeindebezirk statt. Ab sofort stehen auf www.wahlen.wien.at alle Informationen zu diesen Wahlen zur Verfügung. "Wir wollen die Wählerinnen und Wähler bestmöglich über Ihre Wahlmöglichkeiten informieren und bieten daher wieder ein umfassendes Informationspaket an", erklärte der für die Wahlen in Wien zuständige Stadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny.
Auf www.wahlen.wien.at werden Fragen wie "Wer darf wählen?" oder "Wie wird gewählt?" beantwortet. Für Wahlkartenwählerinnen und -wähler stehen Online-Anträge zur Verfügung.

Wahlkarten bereits jetzt - auch online - beantragen:

Wer am Wahltag nicht in seinem zuständigen Wahllokal wählen kann, kann mit einer Wahlkarte in einem beliebigen Wahlkarten-Wahllokal oder per Briefwahl im In- und Ausland die Stimme abgeben.
Wahlkarten können ab sofort persönlich oder schriftlich (auch online auf www.wahlen.wien.at) beim jeweils zuständigen Wahlreferat des Magistratischen Bezirksamts beantragt werden. Im 4., 6., 8. und 19. Bezirk gibt es eigene Wahlreferate außerhalb des Bezirksamtes.

Die Aus- und Zustellung der Wahlkarten für die Wiederholung der Stichwahl der Bundespräsidentenwahl 2016 erfolgt voraussichtlich Anfang September 2016 und für die Wiederholung der Bezirksvertretungswahl 2015 im 2. Wiener Gemeindebezirk ab Ende August 2016, da erst zu diesen Zeitpunkten die Stimmzettel für die Wahlen vorliegen.

Weitere Informationen (z. B. zur Briefwahl)sind beim Stadtinformationszentrum unter der Telefonnummer 01/525 50 bzw. im Internet unter www.wahlen.wien.at erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Alfred Strauch
Mediensprecher
Stadtrat Kultur, Wissenschaft & Sport
+43/1/4000 81169
alfred.strauch@wien.gv.at

Robert Minar
Magistrat der Stadt Wien
Magistratsabteilung 62 –
Wahlen und verschiedene Rechtsangelegenheiten
+43/1/4000-89436

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002