Noch zwei Juli-Premieren beim Theaterfest Niederösterreich

Musiktheater in Baden und Kirchstetten

St. Pölten (OTS/NLK) - Als dritte Produktion des diesjährigen Sommerspielplans zeigt die Bühne Baden ab Freitag, 29. Juli, das Musical „Jekyll & Hyde“ von Frank Wildhorn und Leslie Bricusse; die Premiere im Stadttheater der Bühne Baden beginnt um 19.30 Uhr. Zu sehen ist die Geschichte des Arztes Henry Jekyll, der als Edward Hyde Angst und Schrecken verbreitet (Regie: Thomas Enzinger, musikalische Leitung: Oliver Ostermann), weiters am 30. Juli, 4., 7., 13., 21., 24. und 26. August sowie 2. September jeweils ab 19.30 Uhr bzw. am 1. September ab 18 Uhr. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne Baden unter 02252/22522, e-mail ticket@buehnebaden.at und www.buehnebaden.at.
Die letzte Juli-Premiere des Theaterfestes Niederösterreich findet am Samstag, 30. Juli, ab 20 Uhr im „kleinsten Opernhaus Österreichs“, dem Maulpertsch-Saal von Schloss Kirchstetten, statt und widmet sich „Don Pasquale“, der Opera buffa von Gaetano Donizetti. Regie führt Csaba Némedi, Hooman Khalatbari dirigiert The Virtuosi Brunenses und den Wiener Kammerchor. Gespielt wird der Unterhaltungsklassiker des italienischen Belcanto im Rahmen des KlassikFestivals Schloss Kirchstetten bis 14. August, jeweils Mittwoch, Freitag und Samstag (außer 13. Juli) sowie am Sonntag, 14. August, jeweils ab 20 Uhr. Nähere Informationen und Karten unter 02523/8314-15, e-mail info@schloss-kirchstetten.at und www.schloss-kirchstetten.at. Nähere Informationen und Karten für alle Produktionen auch bei der gemeinsamen Ticket-Line 01/96096-111 und im Internet unter www.theaterfest-noe.at, wo zudem die kostenlose Programmbroschüre bestellt werden kann.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
02742/9005-12175
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004