Wien Leopoldstadt: Mutmaßlicher PKW-Einbrecher festgenommen

Wien (OTS) - Am 23. Juli 2016 um 05:25 Uhr verständigten zwei Zeugen (43, 46) die Polizei, nachdem sie in der Freudenau einen Mann beobachtet hatten, der die Seitenscheibe eines Fahrzeugs eingeschlagen hatte und anschließend den Pkw durchsuchte. Trotz Fluchtversuch konnte der mutmaßliche Täter, er hatte sich zwischen zwei abgestellten Anhängern versteckt, von Beamten der Polizeiinspektion Pasettistraße festgenommen werden. Der stark alkoholisierte 23-Jährige bestreitet jeglichen Tatvorwurf.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien
Pressesprecher Christoph PÖLZL
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002