ORF III am Mittwoch: Edgar-Wallace-Nacht mit „Das Gasthaus an der Themse“ und „Der Rächer“

Wien (OTS) - „Hallo, hier spricht Edgar Wallace“, mit diesen Worten beginnen die beliebten Krimi-Verfilmungen des englischen Erfolgsautors – zwei davon präsentiert ORF III Kultur und Information im Rahmen von „sommer.krimi“ am Mittwoch, dem 13. Juli 2016, im Hauptabend. Für den nötigen kriminalistischen Hintergrund sorgt Filmexperte Horst-Günther Fiedler in einer kurzen Einführung.

Zunächst begibt sich Inspektor Wade (Joachim Fuchsberger) im Krimi-Klassiker „Das Gasthaus an der Themse“ (20.15 Uhr) auf die Spur des berühmt-berüchtigten Diamantendiebs „Der Hai“, der im Londoner Untergrund sein Unwesen treibt. Getarnt in einem Taucheranzug harpuniert dieser seine Opfer und entkommt danach im Netz der Kanalisation. Eine vielversprechende Spur führt den Ermittler direkt in die dunkle Hafenspelunke „Mekka“, einem Eldorado für Schmuggler. Als die Millionenerbin Leila Smith (Brigitte Grothum) entführt wird, kommt es zu einer atemraubenden unterirdischen Verfolgungsjagd. In weiteren Rollen sind Klaus Kinski und Richard Münch zu sehen, Regie führte Alfred Vohrer.

Ein weiteres Paradestück der Krimi-Literatur präsentiert ORF III gleich danach: „Der Rächer“ (21.50 Uhr) enthauptet Gangster und schickt deren Köpfe in Kartons verpackt an Scotland Yard. Detektiv Michael Brixan (Heinz Drache) beginnt seine Recherche bei den Dreharbeiten vor dem Schloss von Sir Gregory, wo auch Ruth Sanders (Ina Duscha), die Nichte eines der Opfer, arbeitet. Bald zeigt Brixan mehr als nur berufliches Interesse an der hübschen Dame. In der Verfilmung von Karl Anton aus dem Jahr 1960 sind u. a. Ingrid van Bergen, Benno Sterzenbach und Klaus Kinski zu sehen.

Zwei weitere Edgar-Wallace-Klassiker folgen am Mittwoch, dem 27. Juli, mit „Der Frosch mit der Maske“ (20.15 Uhr) und „Die blaue Hand“ (21.45 Uhr).

Die ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) stellt alle ORF-III-Sendungen, für die entsprechende Lizenzrechte vorhanden sind, als Live-Stream und als Video-on-Demand bereit.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004