Wiener Wasser: Rohrstrang bei Bauarbeiten beschädigt – Arbeiten laufen auf Hochtouren

Wien (OTS) - Ein Wasserrohrstrang wurde heute bei Bauarbeiten in der Auerspergstraße 17-19 beschädigt. Die Straßenbahnlinie 2 ist derzeit eingestellt. Die Auerspergstraße/Landesgerichtstraße im Kreuzungsbereich Stadiongasse/Josefstädterstraße ist aktuell für den Verkehr gesperrt. Der Verkehr wird von der Polizei vor Ort umgeleitet. Das Bereitschaftsteam von Wiener Wasser ist im Einsatz und arbeitet auf Hochtouren an der Behebung des Schadens.

Rückfragen & Kontakt:

Dipl.-Ing. Andreas Tomenendal
Wiener Wasser
Tel.: 01 59959 31003
Mobil: 0676 8118 31003
Email: andreas.tomenendal@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005