Zangerl, Pardeller & Reimair 2016 bereits zum 2. Mal in Folge „Tiroler Steuerberater des Jahres“

Innsbruck (TP/OTS) - In Anwesenheit von Finanzminister Dr. Hans Jörg Schelling erhielt die renommierte Innsbrucker Steuerberatungskanzlei Zangerl, Pardeller & Reimair die Auszeichnung als Steuerberater des Jahres 2016 in der Kategorie „Allrounder Tirol“.

„Wir sind sehr stolz darauf, den Erfolg des Vorjahres wiederholen zu können. Die beiden Auszeichnungen spiegeln das bereits seit vielen Jahren anhaltende Vertrauen unserer Kunden in die Qualität unserer Dienstleistungen und unseren Service wider“, freut sich das Beraterteam Mag. Klaus Zangerl, Mag. Christine Pardeller und Mag. Michael Reimair. Der Bewerb „Steuerberater des Jahres“ wurde von der Tageszeitung Die Presse, dem Wirtschaftsblatt und dem Investmentanbieter (IFA) ins Leben gerufen und prämiert im Rahmen eines Galaabends in den Sofiensälen in Wien Steuerberater in verschiedenen Kategorien. Die Bewertung der Klienten der Steuerberater und die Bewertung einer Fachjury entscheiden über den Erfolg in den einzelnen Kategorien.

Steuerberater des Jahres – ein Qualitätsgütesiegel

„Da die Steuergesetzgebung laufend komplexer wird, bedarf es höchster Beratungsqualität und Fachkompetenz zur korrekten und fairen Berechnung der individuellen Steuerhöhe. Die Initiative „Steuerberater des Jahres“ bietet Unternehmen und Privatpersonen eine wichtige Entscheidungshilfe und stellt gleichzeitig ein Qualitätszertifikat dar“, sind sich die Steuerberater Zangerl, Pardeller & Reimair einig.

Rückfragen & Kontakt:

Zangerl, Pardeller & Reimair Steuerberater OG
Mag. Michael Reimair
Kaiserjägerstr. 4a
6020 Innsbruck
Tel.: +43.512.571315
E-Mail: reimair@zpr.co.at
www.zpr.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | T080001