Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Wien (OTS) - Gestern um 16.25 Uhr wurde ein Neunjähriger beim Überqueren der Hellwagstraße vom Auto eines 24-Jährigen erfasst und gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug geschleudert. Der Bub, welcher zwischen zwei parkenden Pkw auf die Fahrbahn lief, erlitt nur leichte Verletzungen. Nach einer ärztlichen Versorgung im Krankenhaus, konnte er dieses bereits wieder verlassen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
+43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002