Sima zu Helmut-Zilk-Park: Ein ganz besonderes „Wohnzimmer im Freien“ fürs Sonnwendviertel

Highlight für Alt & Jung ist der 1.400 m² große Motorikpark

Wien (OTS) - „Das Sonnwendviertel erhält mit dem gestern eröffneten Helmut Zilk Park ein wunderbares, neues ‚Wohnzimmer im Freien‘, in dem sich die AnrainerInnen erholen und entspannen können. Im angeschlossenen Motorikpark trainieren Alt und Jung Koordination, Ausdauer und Geschicklichkeit in freier Natur“, so Umweltstadträtin Ulli Sima. Der Helmut Zilk Park, mit sieben Hektar Gesamtfläche das größte innerstädtische Parkprojekt seit mehr als 40 Jahren, ist ökologisch nachhaltig und naturnah gestaltet. Dadurch ist der Park weniger pflegeintensiv – das spart Zeit und Geld. Er bringt als Herzstück des neuen Stadtteils viel Natur zur Erholung und Entspannung ins Sonnwendviertel. Ein Netz aus großzügigen Parkwegen verbindet die Wohnareale mit dem Park und dem Hauptbahnhof. Der weitläufige Park mit großer Rasenfläche die zum Picknicken einlädt, Blütenhainen, großzügigem Sonnendeck, Gastronomiebetrieb, Kleinkinderspielplatz, Motorikpark und einer Hundezone ist neuer Anziehungspunkt für AnrainerInnen, BesucherInnen und Durchreisende.

Motorikpark – Erlebnisraum für alle Generationen

Ein besonderes Highlight ist der Motorikpark im neuerrichteten Helmut-Zilk-Park, der mit seinem preisgekrönten Konzept zu einem aktiven Lebensstil motiviert. Das rund 1.400 m² große Bewegungsparadies lädt zum spielerischen Trainieren an 10 Stationen. Das vielfältige Angebot erstreckt sich von Ausdauer- und Kraftübungsstationen, bis zu Hindernissen die Gleichgewicht und Geschick der Parkbesucher fordern und fördern. Die Geräte des Motorikparks garantieren eine abwechslungsreiche Trainingseinheit mit viel Spaß und sind für nahezu alle Altersgruppen und Fitnesslevels geeignet.

Weitere Informationen zum Park gibt es hier: www.park.wien.at

o Adresse & Anfahrt:
o Marianne-Pollak-Gasse / Ecke Hlawkagasse
o 14A: Station Wielandplatz
o U1: Station Keplerplatz und Fußweg
o D: Alfred-Adler-Straße und Fußweg

Sie können das Eröffnungsfest auch über die drei weiteren Parkeingänge erreichen (via U1 Reumannplatz oder U1 Hauptbahnhof)

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

Gabriele Thon
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Wiener Stadtgärten (MA 42)
Telefon: 01 4000-42352
Mobil: 0676 8118 42352
E-Mail: gabriele.thon@wien.gv.at
www.park.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001