AVISO: Kunst Haus Wien eröffnet zwei neue Ausstellungen

„Found Not Taken. Edson Chagas“ und „Abfallwert steigend“

Wien (OTS/RK) - Das Kunst Haus Wien, ein Museum der Wien Holding, präsentiert von 14. Juli bis 30. Oktober 2016 zwei neue Ausstellungen: eine Fotografie-Ausstellung des international beachteten afrikanischen Künstlers Edson Chagas in der Galerie, und eine von Barbara Holub kuratierte Zusammenstellung künstlerischer Arbeiten, die den Wert dieser Arbeiten thematisieren, in der Garage. „Found not Taken“ ist die erste Einzelausstellung des 1977 in Luanda geborenen Künstlers Edson Chagas in Österreich. Seine mit dem Goldenen Löwen der Venedig-Biennale ausgezeichnete Serie zeigt weggeworfene Objekte in den Straßen der von ihm bewohnten Städte und dokumentiert so die verdeckte Seite der Warenwelt. Die Ausstellung „Abfallwert steigend“ versteht sich als Diskussionsraum für Kunstobjekte und den Wert von Arbeit und zeigt mit Folke Köbberling/Martin Kaltwasser, Dan Peterman, RELAX (chiarenza & hauser & co) transparadiso vier internationale künstlerische Positionen, die exemplarisch an der Schnittstelle von Kunst, Ökologie und Ökonomie, stehen. Sie verweisen auf die materiellen Auswirkungen des Kreislaufs von Konsum, Abfall, Entsorgung, Recycling auf unsere soziale und natürliche Umwelt.

Die VertreterInnen der Medien sind zum Presserundgang und zur anschließenden Ausstellungseröffnung herzlich eingeladen!

Bitte merken Sie vor:

Presserundgang:
Zeit: Mittwoch, 13. Juli 2016, 18:00 Uhr
Ort: Kunst Haus Wien, Untere Weißgerberstraße 13, 1030 Wien

Die Künstler Edson Chagas, Dan Petermann, tranparadiso sind anwesend und stehen für Gespräche zur Verfügung.

Eröffnung:
Zeit: Mittwoch, 13. Juli 2016, 19:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Weiterführende Informationen und Pressematerial finden Sie unter www.kunsthauswien.com/presse zum Download.

Rückfragen & Kontakt:

Eva Engelberger
Kunst Haus Wien – Marketing und Kommunikation
Tel.: +43 1 712 04 95 - 23
E-Mail: eva.engelberger@kunsthauswien.com
www.kunsthauswien.com

Wolfgang Gatschnegg
Wien Holding - Konzernsprecher
Tel.: +43 1 408 25 69 - 21
Mobil:+43 664 82 68 216
E-Mail: w.gatschnegg@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008