Berlakovich gratuliert Klippl zur Wahl als Vorsitzender des Kulturvereins Österreichischer Roma

ÖVP-Volksgruppensprecher freut sich auf gute Zusammenarbeit

Wien (OTS/ÖVP-PK) - ÖVP-Volksgruppensprecher Abg. DI Nikolaus Berlakovich gratuliert Christian Klippl zu dessen Wahl zum neuen Vorsitzenden des Kulturvereins Österreichischer Roma. „Die Wahl Klippls signalisiert Kontinuität und pragmatische Fortführung der Arbeit, wie sie von seinem Vorgänger, Rudolf Sarközi, in vorbildlicher Weise geleistet wurde“, so der ÖVP-Volksgruppensprecher heute, Mittwoch.

Die Volksgruppen stünden derzeit alle vor der großen Herausforderung, in einem zunehmend globalisierten internationalen Umfeld ihre kulturelle Eigenständigkeit und vor allem ihre Sprache zu bewahren und lebendig zu halten, so Berlakovich.

„Rudolf Sarközi hat im Bildungsbereich viel für die Roma und ganz generell viel Verständnis für die Volksgruppen erreicht. Ich wünsche auch Christian Klippl viel Erfolg bei der Bewältigung der mit seiner neuen Funktion verbundenen Aufgaben und setze weiterhin auf gute Zusammenarbeit aller Volksgruppen in Österreich“, so Berlakovich abschließend.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0006