Vassilakou erschüttert über Tod des jungen Wiener Polizisten Daniel S.

Wien (OTS) - "Ich möchte Familie und Freunden unser tiefes Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln", erklärte Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou heute und zeigte sich erschüttert über den Tod des jungen Polizisten Daniel S.. "Es ist für uns alle eine Mahnung, dass viele unserer Polizistinnen und Polizisten einen schwierigen Dienst versehen, der für sie selbst die schlimmsten Konsequenzen haben kann. An dieser Stelle gebührt mein aufrichtiger Dank den Angehörigen der Wiener Polizei für ihre Arbeit und für ihren Einsatz. Wir trauern gemeinsam um einen der ihren, der die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt unter Einsatz seines eigenen Lebens schützen wollte."

Rückfragen & Kontakt:

Patrik Volf
Mediensprecher Vizebgmin Vassilakou
Tel.: 01 4000 81693
email: patrik.volf@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011