Handbuch Medienökonomie

Publikation des Instituts für Medienwirtschaft der FH St. Pölten zur digitalen Transformation der Medienwirtschaft

St. Pölten (OTS/FHSTP) - Das Handbuch Medienökonomie thematisiert Veränderungen der Medienwirtschaft vor dem Hintergrund der digitalen Medienproduktion. Es bietet einen umfangreichen und disziplinenübergreifenden Überblick zur medienökonomischen Forschung im deutschsprachigen Raum.

Der Band vereint Beiträge aus theoriegeleiteter Grundlagenforschung und angewandter Forschung und geht über die Kerndisziplin der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft hinaus. Das Handbuch dokumentiert neben ökonomischen auch soziologische, politik-, rechts-, kultur- und informationswissenschaftliche Forschungsbefunde zu Status Quo und Perspektiven einer digitalen und sich ausdifferenzierenden Medienwirtschaft.

Themen sind unter anderen die Diversifikation von Medienunternehmen, das Zusammenspiel digitaler und analoger Geschäfts- und Erlösmodelle, Technologien als Innovationstreiber, Entwicklungsperspektiven des Suchmaschinenmarkts, Medienförderung, -kompetenz und -regulierung, Technologie- und Medienakzeptanz sowie Werbung als medienökonomischer Faktor.

Handbuch Medienökonomie. Jan Krone und Tassilo Pellegrini (Herausgeber)
Springer Fachmedien, Wiesbaden 2016.

Weitere Informationen:
https://www.fhstp.ac.at/de/newsroom/news/handbuch-medienoekonomie
http://www.fhstp.ac.at/presse
https://www.fhstp.ac.at/de/uber-uns/mitarbeiter-innen-a-z/pellegrini-tassilo
https://www.fhstp.ac.at/de/uber-uns/mitarbeiter-innen-a-z/krone-jan

Rückfragen & Kontakt:

Informationen und Rückfragen:
FH-Prof. Dr. Jan Krone, FH-Prof. Dr. Tassilo Pellegrini
FH-Dozenten und Projektleiter
am Institut für Medienwirtschaft
am Department Medien & Wirtschaft der FH St. Pölten
E: jan.krone@fhstp.ac.at
E: tassilo.pellegrini@fhstp.ac.at

Pressekontakt:
Mag. Mark Hammer
Marketing und Unternehmenskommunikation
T: +43/2742/313 228 269
M: +43/676/847 228 269
E: mark.hammer@fhstp.ac.at
I: https://www.fhstp.ac.at/de/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FSP0001