Staatssekretärin Duzdar: Bildung ist entscheidender Baustein für Integration

„StartWien – Das Jugendcollege“ startet mit 1000 Kursplätzen für nicht schulpflichtige Flüchtlinge in Wien

Wien (OTS/SK) - „Bildung ist der entscheidende Baustein für Integration. Mit dem Projekt ‚StartWien – Das Jugendcollege‘ wird eine derzeit bestehende Lücke bei der Integration von Flüchtlingen zwischen Schulpflicht und Arbeitsmarktmaßnahmen geschlossen“, begrüßt Staatssekretärin Muna Duzdar das heute von den Wiener Stadträtinnen Sandra Frauenberger und Sonja Wehsely vorgestellte Siegerprojekt einer Ausschreibung. „Damit werden Perspektiven geschaffen und Tagesstrukturen vorgegeben. Die Integration von jungen Menschen ist ein gesamtgesellschaftlicher Gewinn“, sagt Duzdar. ****

Im Rahmen des Projekts werden 1.000 Kursplätze für jugendliche ZuwanderInnen, vorwiegend AsylwerberInnen und –berechtigte, bereitgestellt. „Die Zeit bis zum Abschluss des Asylverfahrens muss bestmöglich genutzt werden, damit junge Menschen auf den Einstieg in das spätere Berufsleben so gut wie möglich vorbereitet werden“, so Duzdar. Ziel ist es, die Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 15 und 21 Jahren in einem modularen System fit für den Einstieg in eine weiterführende Schule oder berufliche Ausbildung zu machen. Das Jugendcollege ermöglicht es, dass die TeilnehmerInnen eine umfassende Basisbildung – bestehend aus Deutsch, Englisch, Mathematik, Informations- und Kommunikationstechnologie – für den Erwerb eines Pflichtschulabschlusses oder für die Lehrstellensuche erhalten. Jene mit entsprechendem schulischen Hintergrund sowie Kenntnissen in Deutsch sollen bei der Vorbereitung auf weiterführende höhere Schulen bzw. konkrete Berufswege unterstützt werden. „Da auch AsylwerberInnen die Möglichkeit haben, dieses Angebot zu nutzen, ist mit diesem Projekt ein weiterer Schritt hin zu Integration von Anfang an getan“, betont Duzdar. (Schluss) ve/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001