Stronach/Hagen erschüttert über Tod eines jungen Polizeikollegen

Beileid und Anteilnahme der Familie und Freunden von Daniel S.

Wien (OTS) - Erschüttert über den Tod des 23-jährigen Kärntner Polizisten, spricht Team Stronach Generalsekretär und Sicherheitssprecher Christoph Hagen der Familie, den Kollegen und Freunden von Daniel S. sein aufrichtiges Beileid aus. „Hier wurde ein junger Mensch, der das ganze Leben noch vor sich hatte, in der Ausübung seines Dienstes für unsere Sicherheit, getötet. Unsere Anteilnahme gilt der Familie, unser Respekt und unsere Gedanken diesem jungen Mann, der seinen Einsatz für andere mit seinem Leben bezahlen musste“, so Hagen.

Rückfragen & Kontakt:

Team Stronach Parlamentsklub
++43 1 401 10/8080
parlamentsklub@teamstronach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSK0001