Einladung zur PK: „Es ist soweit: E-Books kommen in die Schulen“

BM Sophie Karmasin präsentiert die Anzahl der bestellten E-Books die ab Herbst im Einsatz sein werden, Mittwoch, 6. Juli um 09:30 Uhr im BMFJ, Untere Donaustraße 13-15, 1020 Wien

Wien (OTS) - Erstmals werden ab Herbst neben den gedruckten Schulbüchern auch flächendeckend E-Books in den Klassenzimmern der österreichischen Schulen zum Einsatz kommen. Erstmals konnten die Schulen auch 861 Buchtitel als E-Book bestellen. Und die Anzahl der bestellten E-Books hat alle Erwartungen übertroffen. Österreich geht damit bereits ab Herbst einen großen Schritt in Richtung „digitales Klassenzimmer“.

Wir dürfen die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sehr herzlich zu einer Pressekonferenz einladen:

PK: „Es ist soweit: E-Books kommen in die Schulen“

Thema: Präsentation der bestellten E-Books in den Schulen

Ihre Gesprächspartnerin ist:
Dr. Sophie Karmasin - BMin für Familien und Jugend

Datum: 6.7.2016, um 09:30 Uhr

Ort:
Bundesministerium für Familien und Jugend
Untere Donaustraße 13-15, 1020 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Familien und Jugend
Sven Pöllauer, M.A.
Sprecher der Bundesministerin
Tel.: +43-1-71100-633404; Mobil: +43-664-320 96 88
sven.poellauer@bmfj.gv.at
www.bmfj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFJ0001