EANS-Adhoc: HTI AG: VERSCHIEBUNG DER VERÖFFENTLICHUNG DES JAHRESFINANZBERICHTES 2015

Ad-hoc-Mitteilung gemäß Artikel 17 MAR übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Sonstiges/Jahresgeschäftsbericht 30.06.2016

St. Marien, 30. Juni 2016

Die im mid market der Wiener Börse (ISIN AT0000764626) notierte HTI High Tech Industries AG, Gruber & Kaja Straße 1, 4502 St. Marien, Österreich ("HTI") gibt bekannt, dass sich die Finalisierung und Veröffentlichung des Jahresfinanzberichtes weiter verzögern wird: Der Vorstand der HTI wurde soeben von den Finanzierungspartnern informiert, dass - entgegen dem bisherigen Verlauf - die Gespräche über die künftige Finanzstruktur weiterhin andauern. Dadurch verzögert sich die Veröffentlichung des Jahresfinanzberichtes. Die HTI ist mit Nachdruck bemüht, eine tragbare Lösung, die für die HTI essentiell ist, zu finden. Die HTI wird über den weiteren Verlauf der Gespräche umgehend informieren.

Ende der Mitteilung euro adhoc

--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: HTI High Tech Industries AG Gruber & Kaja Straße 1 A-4502 St. Marien bei Neuhofen Telefon: +43(0)7229/80400-2800 FAX: +43(0)7229/80400-2880 Email: ir@hti-ag.at WWW: http://www.hti-ag.at Branche: Holdinggesellschaften ISIN: AT0000764626 Indizes: WBI, mid market Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

HTI High Tech Industries AG
Vorstandssekretariat
Tel: +43 (7229) 80400 - 2800
Fax: +43 (7229) 80400 - 2880
office@hti-ag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0007