ORF III am Freitag: Komödien-Zweiteiler „Die Slupetzkis“, Fortsetzung der Comedyserie „Dolce Vita & Co.”

Außerdem: „Kulturwetter” mit Christa Kummer

Wien (OTS) - Zum Wochenendauftakt präsentiert ORF III am Freitag, dem 1. Juli 2016, das „Kulturwetter” mit ORF-Wetterexpertin Christa Kummer, die eine Prognose für die bevorstehenden Freiluft-Events in allen Bundesländern abgibt.

Der Freitaghauptabend gehört traditionell dem „Österreichischen Film“: Im launigen ORF-Komödienzweiteiler „Die Slupetzkis” stellt die gleichnamige Familie ihr Luxusleben gerne und oft zur Schau. Die exklusive Kreuzfahrt ist aber schon lange nicht mehr leistbar, stattdessen muss der Urlaub vorgetäuscht werden und die Familienmitglieder verstecken sich in ihrer Villa. Gefangen im eigenen Haus müssen sie während des unfreiwilligen „Urlaubs in Balkonien” (20.15 Uhr) beobachten, wie die Nachbarn ebenso wie die älteste Tochter die scheinbar sturmfreie Bude nutzen.
Ganz anders kommt es schließlich in „Urlaub wider Willen” (21.50 Uhr): Nach dem Verlust ihres Vermögens verliert Familie Slupetzki auch noch ihr Haus. Um dem Spott der Nachbarn und Freunde zu entgehen, flieht sie in ein Wellnesshotel – allerdings nicht zur Entspannung, sondern um zu arbeiten. Unter der Regie von Claudia Jüptner-Jonstorff sind u. a. Wolfgang Böck, Gabriela Benesch, Markus Hering, Viktoria Schubert und Gerti Drassl zu sehen.

Den Abschluss des Programmabends macht eine weitere Folge der ORF-Serie „Dolce Vita & Co“ mit Michael Niavarani in der Rolle des Familienvaters und Restaurantbesitzers Mario Hubinger. In „Die Unbestechlichen” (23.25 Uhr) muss sich das Lokal einer Steuerprüfung unterziehen. Während der zerstreute Steuerberater versucht, die Unterlagen der vergangenen Jahre wiederzufinden, taucht zu allem Überfluss noch Frau Schwarz auf, die das Haus, in dem sich das Restaurant befindet, von ihrem Mann geerbt hat und zu einer Goldgrube machen will.

Die ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) stellt alle ORF-III-Sendungen, für die entsprechende Lizenzrechte vorhanden sind, als Live-Stream und als Video-on-Demand bereit.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0008