Wiener Börse setzt mit neuer Website auf Information, Transparenz und Benutzerfreundlichkeit

Wien (OTS) -

  • Übersichtlichere Menügestaltung und spezifischeres Zielgruppen-Angebot
  • Responsive Design macht Inhalte für mobile Endgeräte in vollem Umfang verfügbar
  • Angebot für Privatanleger: 1 Monat gratis Echtzeitdaten bei neuem Vertragsabschluss

Die Wiener Börse hat ihren Internet-Auftritt optisch und funktional überarbeitet. www.wienerborse.at präsentiert sich ab heute in neuem Design und technologisch runderneuert mit erweitertem Informationsangebot. „Vordergründiges Ziel während des gesamten Prozesses war es, eine höhere Benutzerfreundlichkeit der Börse-Website zu erreichen, denn als Drehscheibe des österreichischen Kapitalmarktes informiert die Website viele verschiedene börseinteressierte Zielgruppen. Auch, dass alle Inhalte nun in vollem Umfang auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets abrufbar sind, war uns ein besonderes Anliegen“, so Ludwig Nießen, als COO & CTO für den technischen und operativen Betrieb der Wiener Börse verantwortlich. Die Homepage bietet einen verbesserten Überblick – beispielsweise sind Infos wie „meistgesuchte“ Aktie, Umsatz und Marktkapitalisierung bereits auf der Startseite sichtbar. Monatlich holen sich über die Website der Wiener Börse 175.000 Nutzer Kapitalmarktinformation aus erster Hand. Insgesamt verzeichnet die Wiener Börse Website monatlich 535.000 Besuche.

Klick für Klick ein Informationsgewinn

Besonderes Augenmerk legte die Wiener Börse auf die übersichtlichere Menügestaltung. Das Informations-angebot wurde zielgruppenspezifisch auf- und ausgebaut. Mit dem Relaunch wurden die Index-Website sowie die Schüler-Website komplett in die Hauptseite www.wienerborse.at integriert. Auch die Suchfunktion (Vor-schlagsuche) und die verbesserte Filterung der Inhalte erleichtern die Navigation auf der Website.

Die neue Website der Wiener Börse bietet einen gut gegliederten Überblick über das Unternehmen und seine Dienstleistungen im Bereich Listing und Handel, IT-Lösungen, Kursdaten und Indexberechnung. Nutzer finden ein umfangreiches Informations- und Wissensangebot, von aktuellen Statistiken und Kursen börsenotierter Unternehmen über Kontaktdaten von Handelsteilnehmern bis hin zu Grundlagenwissen über den Kapitalmarkt. Zusätzliche Services sind Weiterbildungsangebote, Rechtsgrundlagen oder aktuelle Veranstaltungstipps. Die meistgenutzten Inhalte sind aktuelle Preis- und Unternehmensinformationen, personalisierte Musterportfolios, News vom Kapitalmarkt sowie der Wissensbereich.

Schritt für Schritt in die Welt der Börse einsteigen

Privatanleger können im personalisierten Bereich „Meine Börse“ ihr Portfolio im Auge behalten, selbst angelegte Watchlisten abfragen sowie Alarme einstellen. Für Privatanleger, die sich wie professionelle Händler in Echtzeit über die Orderbuchlage informieren möchten, gibt es „Wiener Börse Live“. Damit kann jeder Interessierte zu einem attraktiven Preis die Kursermittlung in einzelnen Aktien noch besser nachvollziehen. Bis Ende Juli gibt es für jeden neuen Vertragsabschluss die Echtzeitdaten ein Monat gratis dazu.

Mit der Umsetzung des Relaunch wurde Interactive Data Managed Solutions AG in Frankfurt beauftragt. Die Realisierung erfolgte mit Unterstützung von salesXp GmbH, Wien. Das Design von www.wienerborse.at stammt von Grafikatur Media OG, Innsbruck.

Rückfragen & Kontakt:

Maria Zorn, Wiener Börse AG
Tel: +43 (0) 1 53 165 - 110
Fax: +43 (0) 1 53 165 - 140
maria.zorn@wienerborse.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WBA0001