Wien-Währing: Zeugin beobachtet Pkw-Einbrüche

Wien (OTS) - Zwei Männer (20 und 23 Jahre alt) schlugen am 28. Juni 2016 um ca. 21.00 Uhr die Seitenscheiben zweier Pkw in der Semperstraße ein. Eine Zeugin beobachtete den Vorfall und verständigte die Polizei. Die Beamten konnten die flüchtenden Männer kurze Zeit später festnehmen, sie befinden sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003