Presseeinladung: Weniger ist Mehr - Entbürokratisierung im Bereich des BMLFUW

Wien (OTS) - Weniger Gesetze, weniger Vorschriften, weniger sowie einfachere und effizientere Verfahren, Abbau von Doppelgleisigkeiten usw. – also weniger Bürokratie:

Das ist das Ergebnis der von Bundesminister Andrä Rupprechter eingesetzten Verwaltungsreformkommission, die alle Gesetze und Verordnungen im Bereich des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft durchforstet hat. 

Bundesminister Andrä Rupprechter und Michael Sachs, Vizepräsident des Bundesverwaltungsgerichtshofes,

präsentieren das Deregulierungspaket bei einem Pressegespräch, zu dem wir Sie recht herzlich einladen. 

Zeit:    Freitag, 1. Juli 2016, 9.30 Uhr

Ort:     BMLFUW, Pressezentrum, 5. Stock, Stubenring 1, 1010 Wien  

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung unter presse@bmlfuw.gv.at oder Tel. (+43) 71100-606918

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
Magdalena Rauscher-Weber
+43 1 71100 – DW 606823
magdalena.rauscher@bmlfuw.gv.at
http://bmlfuw.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0001