Wem glaubt Österreich? Hirscher vor Papst und Fischer

klar.SORA Glaubwürdigkeits-Ranking 2016

Wien (OTS) -

  • Aufsteiger: Kirche, Koller, Polizei
  • Absteiger: Merkel, Glawischnig, Bundesregierung
  • Politik Österreich: Fischer, Kern, Van der Bellen punkten
  • Politik international: Merkel an der Spitze, Trump und Erdoğan Schlusslichter
  • Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei sind top
  • Wirtschaft: Spitzenwerte für Handelsketten, Banken abgeschlagen
  • Faktoren für Glaubwürdigkeit: Ehrlichkeit, Transparenz, Einhalten von Versprechen

Nichts geht den ÖsterreicherInnen über Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei, wenn es um Glaubwürdigkeit geht. Das ist das Ergebnis des klar.SORA Glaubwürdigkeits-Rankings 2016. Die glaubwürdigsten Unternehmen finden sich wie im Vorjahr im Lebensmitteleinzelhandel, gefolgt von Infrastruktur und Industrie. Die glaubwürdigsten PolitikerInnen sind national Heinz Fischer und international Angela Merkel. Allerdings ist Merkel auch die Absteigerin des Jahres: Nur noch 45 % der ÖsterreicherInnen schätzen sie als glaubwürdig ein, 2015 waren es noch 70 %. Am Ende der Politik-Skala finden sich Vladimir Putin, Donald Trump und Recep Tayyip Erdoğan. In Österreich verzeichnen Kanzler Christian Kern und Alexander Van der Bellen nach Fischer die besten Werte, Heinz-Christian Strache bildet das Schlusslicht. Die österreichische Bundesregierung und die EU-Kommission können nur 30 bzw. 25 % der Bevölkerung überzeugen. Ganz anders hingegen die katholische Kirche: Sie legt gegenüber 2015 um 11 Prozentpunkte zu und wird von 46 % der ÖsterreicherInnen als glaubwürdig eingestuft. Den höchsten Wert aller abgefragten Personen erzielt Marcel Hirscher – er kommt vor dem Papst und Heinz Fischer ins Ziel.

Für das klar.SORA Glaubwürdigkeits-Ranking wurden im Mai und Juni 2016 österreichweit 750 Personen ab 16 Jahren zur Glaubwürdigkeit von AkteurInnen in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft befragt.

Alle Ergebnisse unter http://www.klar.net/blog/

Rückfragen & Kontakt:

klar, Bernhard Hudik: bernhard.hudik@klar.net; +43 664 922 7271
SORA, Florian Oberhuber: fo@sora.at; +43 1 585 33 44-58

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007