AVISO – Präsentation des Mikroelektronik-Clusters Steiermark-Kärnten

Freitag, 01. Juli 2016, 10:00 Uhr; Medienzentrum des Landes Steiermark – Pressegespräch mit u.a. Infrastrukturminister Leichtfried, LH-Stv. Schaunig und LR Buchmann

Wien (OTS) - Österreich bekommt seinen ersten überregionalen Mikroelektronik-Cluster. In einem gemeinsamen Pressegespräch präsentieren Infrastrukturminister Jörg Leichtfried, Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig und Landesrat Christian Buchmann sowie die Geschäftsführer der Unternehmen AT&S und Ortner Group die strategische Allianz der Mikroelektronik-Industrie in der Steiermark und Kärnten.

Zeit: Freitag, 01. Juli 2016; 10:00 Uhr
Ort: Medienzentrum des Landes Steiermark, Hofgasse 16, 8010 Graz

Ihre Gesprächspartner sind:

– Infrastrukturminister Jörg Leichtfried
– Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig
– Landesrat Christian Buchmann
– Andreas Gerstenmayer, CEO bei AT&S, Leoben
– Josef Ortner, CEO und Eigentümer der Ortner Group, Villach

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Sophie Lampl, Pressesprecherin des Bundesministers
+43 (0) 1 711 6265-8014
sophie.lampl@bmvit.gv.at
www.bmvit.gv.at

Andrea Kohlweis
Büro Landeshauptmann-Stv. Gaby Schaunig, Presse
+43 (0) 50536 22305
andrea.kohlweis@ktn.gv.at

Markus Poleschinski
Büro Landesrat Christian Buchmann
+43 (0) 316 877 4515
markus.poleschinski@stmk.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM0001