Wien Landstraße: Einbruch in Geschäftslokal

Wien (OTS) - Am 27. Juni 2016 um 03:45 Uhr fuhren bislang unbekannte Täter rückwärts mit einem Kastenwagen in die Auslagenscheibe eines Geschäftslokals in der Landstraßer Hauptstraße. Nachdem sie dabei den Alarm ausgelöst hatten, flüchteten sie mit Beute in geringer Höhe. Eine Sofortfahndung verlief negativ. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien
Pressesprecher Christoph PÖLZL
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005