Dakapo für „Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in den Alpen“ ab 26. Juni in ORF 2

Außerdem: „Sarah Wiener – eine Woche unter …“

Wien (OTS) - Im Sommer gibt es ein Wiedersehen mit Sarah Wieners „kulinarischen Abenteuern in den Alpen“, eine grenzüberschreitende Reise von Österreich nach Deutschland, in die Schweiz und nach Frankreich. Ab Sonntag, dem 26. Juni 2016, um 17.05 Uhr in ORF 2 ist sie wieder im Geländewagen unterwegs, denn ihre Gastgeberinnen und Gastgeber sind oft hoch oben in den Bergen anzutreffen. Dem Prinzip der „kulinarischen Abenteuer“ folgend hat Sarah Wiener die Aufgabe, die vorgestellten Speisen nicht nur nachzukochen, sondern auch die Zutaten dafür zu besorgen. Bei ihrer Suche nach den Produkten lernt Sarah Menschen kennen, denen ein Gedanke gemeinsam ist: die Erzeugung und Pflege regionaler, unverfälschter Zutaten. Sarah hilft auf ihrem Weg beim Buttermachen im deutschen Allgäu, beim Ziegenmelken auf der Schweizer Alpe und beim Schneckenernten im französischen Savoyen. Am Ende all dieser Begegnungen und Abenteuer steht das gemeinsame Essen mit allen Beteiligten auf dem Programm.

Nach Sarah Wieners Auftaktbesuch „In Osttirol“ (26. Juni) macht sie auf ihrer Reise durch die Alpen Halt „Im Allgäu“ (3. Juli), „Im Berchtesgadener Land“ (10. Juli), „Im Wallis“ (17. Juli), „Im Engadin“ (24. Juli) und ist zum Schluss unterwegs „In Savoyen“ (31. Juli) und „In Hochsavoyen“ (7. August).

„Sarah Wiener – Eine Woche unter …“: Neues von Sarah Wiener ab 28. August in ORF 2

Ab 28. August steht mit „Sarah Wiener – Eine Woche unter …“ eine neue Reihe der Spitzenköchin auf dem Programm. Diesmal besucht sie Menschen an deren Arbeitsplätzen und in deren Küchen – von Lachsfischern bis Bundeswehrsoldaten.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003